Kochkurs Fulda – Leichte Frühsommerküche

Kochkurs in Fulda

Im Mai macht es besonders viel Spaß mit den regionalen und saisonalen Zutaten zu kochen. Spargel, Rhabarber und Erdbeere sind sehr leckere Zutaten, sie lassen sich toll kombinieren und passen sehr gut in die leichte Küche. 

Zur Begrüßung gab es eine leichte Spargelsuppe und ein mit Waldmeister parfümierten Apfelsaft – denn mit leerem Magen soll niemand starten.

Zur Vorspeise gab es einen Salat mit Erdbeeren und Hähnchen-Spargelspießen. Die Früchte harmonieren sehr gut zum Salat und verleihen diesem eine fruchtige Note. Spargel lässt sich sehr gut anbraten oder auch grillen. 

Zum Hauptgang gab es eine Gemüse-Tortilla. Dieses ist reich an Eiweiß und enthält jede Menge Gemüse – 

alles was der Markt hergibt kann darin verarbeitet werden und es schmeckt auch sehr gut kalt. Wer Low-Carb durchführt, für den ist es ein tolles Gericht. Der zweite Hauptgang bestand aus selbstgemachten Bärlauch-Bandnudeln mit grünem Spargel-Ragout und Lachs unter Pinienhaube. 
Grüner Spargel muss nicht geschält werden und ist sehr schnell zubereitet, hat einen intensiven Geschmack und ist sehr leicht. 

Der Lachs wurde im Dampfgarer zubereitet und die Pinienkruste verleiht den Eindruck von Knusprigkeit. 

Zum Nachtisch gab es ein Rhabarbersorbet und ein Erdbeer-Bananen-Eis. So liebt wirklich Jeder Obst und das Naschen kann genossen werden.
Passend zur bevorstehenden EM wurde der Fruchtspiegel aus Mango-Erdbeere und Schokosoße in den Farben der Deutschen Flagge gehalten. 

Insgesamt eine sehr gelungene Veranstaltung. Die Rezepte werden sicher nachgekocht!
Ich freue mich schon auf die nächste Veranstaltung!

Vielen Dank für die tolle Atmosphäre, top Küche und Küchengeräte 

und prima Unterstützung an Carmen Paul vom Küchenstudio Küche Perfekt Bug

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.