Kochevent in Fulda – Gourmetküche ist gesund und für Sportler geeignet!

Sterne Koch Patrick Spies und Daniela Kircher veranstalteten ein Kochevent der Spitzenklasse. Es gehörte viel Glück dazu, um an dem Event teilnehmen zu können, denn die Teilnahme gab es ausschließlich zu gewinnen. 

Die Idee für das Event entstand, als wir erkannten, dass wir so einiges gemeinsam haben und diese Kombination hoffentlich auch einige Vorurteile auflöst. 

Die Gourmetküche ist sicherlich als geschmacklich exzellent bekannt – aber ist diese gesund und leicht oder für Aktive geeignet? Beim Besuch einer Ernährungsberatung bzw. bei deren Kochkursen wird sicherlich oft vermutet, dass Einiges verboten, und schlecht gemacht wird und es nur Körner und Rohkost zu essen gibt.

Bei dem Kochevent stellten wir unter Beweis, dass die Gourmetküche reich an Vitalstoffen, Gemüse und Geschmack steckt und ganz nebenbei die Stressresistenz erhöht und gut für die Gesundheit ist. Öl und Eier werden nicht verurteilt, wenn diese kombiniert mit Gemüse, Obst und Kräutern verzehrt werden und die Ölqualität gut ist- dann ist dies kein Problem. Außerdem wird bei dem geschmacklichen Hochgenuss der Gerichte das Genießen großgeschrieben – das langsame und bewusste Essen von hochwertigen Gerichten fördert ein Sättigungsgefühl bereits bei kleineren Mengen!

Patrick Spies hat sich sehr früh einen Stern erkocht 
– und um diesen zu behalten ist stete Leistung auf höchstem Niveau wichtig. Sein Team ist dafür genau so wichtig, wie die eigene Leidenschaft, Motivation und – nicht zu vergessen die Qualität der Zutaten!

Im Sport, wie auch im Beruf können wir nur dann erfolgreich sein, wenn wir mit Leidenschaft und Energie das Ziel verfolgen und Hindernisse oder Schwierigkeiten bewältigen. Um dies leisten zu können ist es sehr wichtig den Körper zu versorgen und ihm – ähnlich wie dem Rhönlamm nach dem Braten – ausreichend Zeit für Entspannung zu geben.

Julian Hillenbrand verfolgt sein Ziel mit Begeisterung –
sein Handicap hält ihn nicht auf – er fährt als Einziger in Europa einhändig Kart – und das sehr erfolgreich. Von Geburt an hat er nur eine Hand. Um am Wochenende auf die Rennen fahren zu können, muss er auch in der Schule gut sein und er achtet auf seine Ernährung, wie auch auf seinen Flüssigkeitshaushalt. Da der Rennsport sehr teuer ist freut er sich über Sponsoren, wie Küche Perfekt Bug, die Ihn auf seinem Weg unterstützen.

Das Ambiente im Küchenstudio Küche Perfekt Bug konnte für diese Veranstaltung nicht besser sein. Sogar Patrick Spies und sein Team waren von den Küchen und den modernen Geräten, wie dem Teppan Yaki oder dem großen Kühlschrank begeistert.
Carmen und Ralph Paul führen das Küchenstudio seit 20 Jahren sehr erfolgreich und legen sehr viel Wert auf eine gute Beratung, Planung und Betreuung. 

 

Eine Antwort auf Kochevent in Fulda – Gourmetküche ist gesund und für Sportler geeignet!

  1. Martin, Eva-Maria sagt:

    Hallihallo Frau Kircher,

    Ich wollte mich ganz herzlich für den schönen Abend bedanken.
    Es war eine sehr schöne, stimmige Veranstaltung.
    Gerne wieder.

    Liebe Grüße
    Eva Martin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.