Gruppensupervision für selbständige Unternehmer/innen aus Fulda und der Rhön

Gruppen-Supervision für selbständige Unternehmer und Unternehmerinnen

In der Gruppensupervision tauschen sich, unter Anleitung eines Supervisors, die Supervisanden über ihre Erfahrungen und Probleme aus. Die Gruppe dient als Spiegel, in dem Konflikte und Ressourcen deutlich werden und Lösungen gefunden werden können. Nach einem Kennenlernen und Vorstellung von sich und seinem Unternehmen, folgt die Darlegung des Themas und des Anliegens, welches zur Auswahl gestellt wird. Es werden gemeinsam zwei Themen, die die meisten interessieren, ausgewählt. Jeder Teilnehmende erhält Raum, sich einzubringen und für sich wertvolle Impulse und Ideen mitzunehmen. Die Ergebnisse bekommt jeder Supervisand mit.
Supervisior ist Gerson Kircher oder Daniela Kircher.
Vorteil der Gruppensupervision ist es, dass Erfahrungen aus unterschiedlichen Professionen und Branchen und deren Methoden und Kultur zusammenkommen und so den Blick erweitern. Die Gruppensupervision bietet in einem geschützten Raum die Möglichkeit, Erfahrungen auszutauschen und ein Feedback zu erhalten.

Max 6-8 Teilnehmer
Gesamt Dauer 5 Stunden
Investition: 95 € p.P. – Getränke und ein Vital-Snack ist im Preis enthalten

Termine 2015
Samstag 11.04. 14:00 – 19:00 Uhr
Sonntag 31.05. 10:00 – 15:00 Uhr
Samstag 11.07. 14:00 – 19:00 Uhr
Sonntag 22.11. 10:00 – 15:00 Uhr

Ort: Mainstr. 39 36043 Fulda

Supervisor und Moderator:
Daniela Kircher
Dipl. Oec.troph. (FH)

und

Gerson Kircher
Master Coach DVNLP zertifiziert
Systemischer Coach ECA

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.