Schnelle Gerichte für Berufstätige, Schüler und Studenten #5

Schnelles Gericht zum Mitnehmen

Eine weitere Rezeptidee, die sich für den Berufsalltag oder für die Schule und Uni zum Mitnehmen sehr gut eignet, schnell zubereitet ist und köstlich schmeckt.

Karotten-Spinat-Pitas Möhren-Spinat-Pita

Zutaten für 4 Pitas:
4 Pitas
100 g Ricotta
125 g Baby-Blattspinat
2 Möhren
4 getrockenete Tomaten
Salz, Pfeffer
Gewürzpfeffer
2 EL Olivenöl

Zubereitung:
Spinat waschen und mit etwas Öl in einer Pfanne andünsten. Die Möhren waschen und mit einem Sparschäler in Streifen schneiden und dazu geben. Mit Salz und Pfeffer würzen.
Tomaten schneiden. Ricotta mit Salz, Pfeffer und Gewürzpfeffer würzen und den Spinat, die Möhren und die getrockneten Tomaten untermischen.
Die Pitas aufschneiden, mit der Spinat-Möhren-Ricottamischung füllen.

Nährwerte pro Portion:
228 kcal., 9 g Eiweiß (16 E%), 9 g Fett (35 E%), 27 g Kohlenhydrate (48 E%), 5 g Ballaststoffe

Mehrwertangaben:
Das Gericht ist reich an Vitamin A und ß-Carotin, welche gut für die Sehkraft sind, reich an Vitamin C, welches das Immunsystem stärkt und gut für das Bindegewebe ist. Es enthält viele B-Vitamine, die die Stressresistenz erhöhen. Außerdem ist es reich an Kalium, das den Blutdruck senkt und liefert viel Calcium, das für die Reizweiterleitung und die Knochen wichtig ist.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *